Finde alles was du suchst

Neue Rezepte

Genetztes Brot mit Hartweizen
Das „Genetzte“ ist ein typisch schwäbisches Brot. Das Besondere an diesem Brot ist, dass es vor dem Backen mit viel Wasser benetzt wird. Die nasse Oberfläche verleiht dem genetzten seine charakteristische...
zum Rezept
Weizentortillas
Tortillas bzw. weiche Weizentortillas sind die Grundlage für allerlei köstliche mexikanische Gerichte, wie z.B. die Beef Tacos aus dem Video am Ende dieses Beitrags. Sie sind kinderleicht zuzubereiten...
zum Rezept
Ciabatta Brötchen
Letzte Woche bei meinem Wurzelbrot habe ich schon von meinen ersten Ciabatta-Versuchen berichtet. Ich finde es immer noch sehr schwierig mit solch weichen Teigen zu arbeiten. Statt ungewollt Wurzelbrote...
zum Rezept
Wurzelbrot mit Emmer und Roggen
Mein erstes Wurzelbrot war ein verunglückter Versuch Ciabatta zu backen. Damals wollte ich einfach nur den für mich viel zu weichen Teig irgendwie in den Backofen kriegen. Das Ergebnis war gar nicht so...
zum Rezept
Baguette Brötchen

Baguette

Das Baguette ist wohl das bekannteste Brot Frankreichs. Dabei gibt es eigentlich gar nicht „das“ Baguette, vielmehr gibt es unzählige Varianten des beliebten Stangenbrots. Jedes Jahr bemühen sich die französischen Bäcker aufs Neue das beste Baguette Frankreichs zu kreieren. Das Siegerbrot wird von einer strengen Jury gekürt und beschert dem stolzen Bäckermeister die Ehre, ein Jahr lang den französischen Präsidenten mit seiner Backkunst zu beliefern. Allein bei diesem Wettbewerb wird das Baguette immer wieder neu gedacht. Das „klassische“ Baguette wird aus Weizenmehl gebacken – ob mit Hefe oder Sauerteig, hell oder dunkel (bien cuite), bemehlt oder nicht, längs oder diagonal eingeschnitten ist hingegen nicht festgelegt. Hinzu kommen noch weniger traditionelle Versionen mit anderen Mehlen und internationale Interpretationen, wie das vietnamesische Bánh mì oder das italienische Filone und in Deutschland hat fast jeder Bäcker ein Baguettebrötchen im Angebot.

Hier sind meine liebsten Baguetterezepte:

Vietnamesische Baguettes
Baguette mit Hartweizenmehl
Italienisches Stangenweißbrot

Hier backt Philippe

Ich bin Genussmensch und koche leidenschaftlich gerne. Da ich stets auf der Suche nach neuen kulinarischen Abenteuern bin, habe ich Anfang 2020 das Brotbacken für mich entdeckt. Inmitten der Coronawirren gab es zunächst kaum Mehl und Hefe zu kaufen, aber das konnte mich nicht stoppen. Das erste Brot mit toller Kruste, der erste eigene Sauerteig, der erste gelungene Ausbund – ständig gibt es Neues zu erleben. Es gibt noch viel zu lernen und zu genießen. 

Teilen: