Zum Inhalt springen

7 Tage 7 Gänge – Gebratene Wachtel auf Mango-Feldsalat

Wachtel

Willkommen zu Tag 3. Der dritte Gang ist relativ einfach und besteht nur aus wenigen Komponenten. Bei einem Menü kommt es ja auch auf das richtige Timing an. Man möchte seine Gäste ja nicht zwischen jedem Gang 2 Stunden warten lassen. Ein Gang muss sich also entweder gut vorbereiten oder unkompliziert und zügig auf den Punkt zubereiten lassen. Gute Planung ist also die halbe Miete. Meine zweite Vorspeise ist daher ein ganz einfacher Salat, der durch die süß-säuerliche Mango aber das gewisse Etwas bekommt. Zu dieser fruchtigen Angelegenheit gefällt mir Geflügel grundsätzlich sehr gut und weil es ja nicht alltäglich sein sollte, habe ich mich für Wachteln entschieden.

Mango und Feldsalat kann man schon lange vor dem Menü vorbereiten, die Wachtel kann man auch schon entbeinen (oder gleich entbeint kaufen) und vorbereiten. Wenn der Gang ansteht muss man also nur noch schnell ein Dressing anrühren und die Wachteln braten, was man locker in 10min hinbekommt. Natürlich könnte man die Wachteln noch feiner zubereiten,  indem man beispielsweise Keule und Brust auslöst, aber einfach ist oft auch einfach gut.

Zutaten (10 Personen)

  • 5 entbeinte Wachteln
  • 1 Mango
  • 150g Feldsalat
  • 3EL weißer Balsamicoessig
  • 9EL Olivenöl
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

  • Die Wachteln abspülen und trocken tupfen. Anschließend in etwas Öl bei mittlerer Hitze auf der Hautseite knusprig braten, einmal wenden und auf der Fleischseite zu Ende garen. Wenn man keine entbeinten Wachteln bekommt und sich das selbst nicht zutraut kann man die Wachteln auch einfach auf der Hautseite anbraten und dann im Backofen bei 200°C in 10- 15 Minuten zu Ende garen.
  • Den Feldsalat gründlich waschen. Die Mango schälen und klein würfeln. Essig, Salz und Pfeffer verrühren. Langsam unter Rühren das Olivenöl hinzufügen. Die Mango zum Dressing geben und alles gründlich durchmischen. Kurz vor dem Servieren das Dressing über den Feldsalat geben.
  • Die Wachteln mit Salz und Pfeffer von beiden Seiten würzen und halbieren. Salat und die Wachteln anrichten. Bon appetit.

Ein Gedanke zu „7 Tage 7 Gänge – Gebratene Wachtel auf Mango-Feldsalat“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert